Erster Sieg für unsere U10-2

erster Sieg für unsere U10-2

Die U10-2 hat am Sonntag ihren ersten Saisonsieg eingefahren! Im ersten Spiel gegen die Helenen aus München war die Nervosität bei den Jungs zunächst noch deutlich zu spüren, doch Mika Rathgeber startete in seinem ersten Spiel gleich so richtig durch und traf in der zweiten Halbzeit Korbleger nach Korbleger. Im Ende reichte es dann doch nur für ein 18:31.
Allerdings legten die Jungs im nächsten Spiel gegen München Ost los und spielten perfekte Defense und ein super Teamplay in der Offensive. David Johannes und Lars Voigt holten vorne sowie hinten die Rebounds und machten die Korbleger rein. Lino Ibrahim sammelte einen Steal nach dem anderen, sodass die Jungs zu Beginn des vierten Viertels mit 22 vorne lagen. Danach war die Energie aber komplett verpufft und Ost holte auf und brachte den Coach noch ordentlich ins Schwitzen. Dennoch reichte der Vorsprung aus und die U10-2 gewinnt 32:25 nach einer super Leistung!

Zurück

test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test
test